ISIC17: Erster Zwischenstand!

Heute vor einer Woche hat die ISIC17 begonnen und es hat sich schon einiges getan! Besonders die vergangenen zwei Feiertage wurden von vielen genutzt, um dem "Äther" einige seiner Geheimnisse zu entreißen! Das Teem "We don't need no modulation" hat gleich zu Anfang stark losgelegt, mittlerweile haben jedoch andere Teams aufgeholt und wir haben ein echtes Kopf-an-Kopf-Rennen um die ersten drei Plätze!

An dieser Stelle wollen wir jedoch alle Teams daran erinnern, dass es noch drei weitere Wochen gibt und viele Challenges noch nicht gelöst wurden! Und stellt nochmal sicher, dass ihr @ieee_ka und @realHeinrHertz folgt, möglicherweise gibt es bald einen Tipp auf eine neue Challenge...

Platz Team Twitter 1.1 2.1 2.2 2.3 2.4 2.5 3.1 3.2 3.3 3.4 3.5 4.1 4.2 5.1 6.1 6.2 7.1 8.1 8.2 9.1 9.2 10.1 10.2 11.1 11.2 11.3 Gesamtpunkte
1 We Dont Need No Modulation neednomodulati1 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 105 105 0 0 0 0 0 0 0 105 105 0 420
2 Baby don't hertz me ThatJewlzGuy 0 0 0 0 0 0 105 0 105 0 105 104 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 419
3 Quintessenz quintesenz 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 103 103 0 105 104 0 0 0 0 0 0 0 415
4 YottaHertz RealYottahertz 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 104 104 0 0 0 0 0 0 0 104 0 0 312
5 Wavelet-Surfer reasmueller 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 105 0 0 0 0 103 0 0 208
6 No Morse NoMorse42 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 105 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 105
7 Funky Punky FunkyPunkyISIC 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
8 Spionat QAM_Meyer spionatQAMMEyer 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

ISIC17: "Operation Dauerwelle" hat begonnen!

Nachdem wir beim Kick-off Event volles Haus hatten haben sich mittlerweile mehr als dreißig Studierende in 11 Teams zur ISIC17 angemeldet! Dabei haben sich Studierende der Elektrotechnik und der Informatik des KIT sowie auch Studenten der Hochschule Karlsuhe bei uns eingefunden, was uns sehr freut!

An dieser Stelle wollen wir noch einmal darauf hinweisen, dass man sich nach wie vor anmelden kann. Einfach Twitterhandle, Teamname und die Namen und Emailadressen der Teammitglieder per Mail an info@ieee-ka.de schicken. Wir haben auch noch SDR-Dongles, die wir verleihen können!

Seit gestern sind die Signale nun live und wir haben auch schon die ersten richtigen Lösungen erhalten! Also haltet euch ran, das Rennen hat begonnen! ;)

In den nächsten Tagen werden wir hier und auf Twitter (einfach @ieee_ka folgen) auch das erste Übersichtsranking veröffentlichen. Wir sind gespannt, wer den ersten Platz (vorerst) für sich entscheiden kann! Happy hacking!

ISIC17: Plakat und Kick-off Event

/images/2017/isic17_poster.thumbnail.png

Wir freuen uns, euch heute das offizielle Plakat zur IEEE Signal Intelligence Challenge 2017 vorstellen zu können! Außerdem möchten wir euch darauf hinweisen, dass am 25.10.2017, 17:30 Uhr im CEL das Kick-off Event stattfindet. Bei dieser Gelegenheit stellen wir euch noch einmal die Challenge vor, geben euch Hinweise zu nützlichen Tools und geben euch die Möglichkeit, euch zu Teams zusammenzuschließen. Es ist also nicht notwendig, schon vorher ein komplettes Team zu finden! Ein wichtiger Teil der Motivation der Challenge ist es, Studenten aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammenzubringen und den Austausch zu fördern.

ISIC17: Tolle Preise zu gewinnen!

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Beginn unserer diesjährigen IEEE Signal Intelligence Challenge (ISIC17)! Um euch schon einmal einzustimmen, möchten wir euch nun die Sponsoren vorstellen, die uns wieder tolle Preise gespendet haben! Unser herzlicher Dank für diese großzügige Unterstützung geht an:

/images/2017/isic17_sponsorenlogos.thumbnail.jpg
  • Procitec: HackRF SDRs
  • Ettus Research: USRP B200mini
  • Rohde & Schwarz: Literatur zum Thema Spekralschätzung sowie Merchandise

Ihr dürft euch außerdem auf einen spannenden Vortrag von Procitec freuen, die bei der Siegerehrung anwesend sein werden und uns einen Einblick in ihre Arbeit ermöglichen!

Also, macht am besten schon einmal ein paar mentale Kniebeugen und Liegestütze, weitere Informationen sowie unser diesjähriges Plakat folgen in Kürze! Stay tuned!